Molan Alden

Aus Starfleet Germany: Wiki



Molan Alden



Molan Alden
Status NPC
Dienstliche Informationen
Rang Lt yellow.png
Posten CSO
Stationierung USS Raidon
Physische Beschreibung
Spezies Bajoraner
Geschlecht männlich
Größe 1,73 m
Gewicht 75 kg
Haarfarbe mittelbraun
Augenfarbe braun
Biographische Informationen
Geburtsort Bajor
Geburtsjahr 2384
Eltern Molan Kejn †, Molan Arina
Geschwister Molan Lavii
Familienstand ledig
Ehegatte -
Kinder -
Verwandte -
Titel -
Akademieabschluss 2407
Politische informationen
Buergerschaft Föderation
Wohnsitz USS Raidon
Zugehoerigkeit Sternenflotte


Lebenslauf

Aldens Geburtstag war ein besonderer Tag für das ganze Volk der Bajoraner - nicht wegen seiner Geburt, sondern weil er mit dem Beitritt Bajors in die Föderation zusammenfiel. Von einigen religiösen Fanatikern, die den Beitritt nicht akzeptieren wollten, wurde das als böses Omen für den kleinen Jungen angesehen. Sein Vater opferte sein Leben, um einen Angriff abzuwehren, was die Familienumstände auf ganz Bajor publik machte. Die Familie bekam von da an Schutz von der Föderation, doch Aldens Mutter war dem gegenüber immer skeptisch eingestellt.

Unter der zusätzlichen Obhut einer älteren Vedek besuchte Alden dieselbe Schule wie seine ältere Schwester. Irgendwann lockerten sich die Sicherheitsregeln, mit denen er von klein auf gelebt hatte, und nahm von der ganzen Familie einen gewissen Druck. So wuchs Alden nicht nur traditionsbewusst mit der bajoranischen Tradition auf, sondern auch mit permanentem Kontakt zur Sternenflotte.

Niemanden wunderte es, dass er den Wunsch äußerte, auf die Sternenflottenakademie zu gehen und mit der Ermahnung seiner Mutter, immer an seine Wurzeln zu denken, flog er schließlich zur Erde. Die 4 Jahre an der Akademie, ohne ständige Überwachung, waren wie eine Erlösung für ihn und aus dem bis dahin eher verschlossenen Bajoraner wurde ein offener junger Mann, der mit Leichtigkeit Freunde fand. Nach seinem Abschluss wurde er auf die USS Raidon versetzt, wo er den Posten des stellvertretenden Sicherheitschefs übernahm. Nach seiner Beförderung zum Lieutenant 2413 begann er sich für die Kommandokurse zu interessieren und nutzt einen Teil seiner Freizeit für die Lektionen.


Dienstlaufbahn

2403 Cdt4 yellow.png Eintritt in die Sternenflottenakademie
2407 Cdt1 yellow.png Abschluss der Sternenflottenakademie
Ens yellow.png Beförderung zum Ensign
Ens yellow.png Versetzung als sCSO auf die USS Raidon
2410 Ltjg yellow.png Beförderung zum Lieutenant Junior Grade
Ltjg yellow.png Versetzung auf den Posten des CSO
2413 Lt yellow.png Beförderung zum Lieutenant


Aussehen

Alden Haare sind praktisch kurz geschnitten, er hat die üblichen bajoranischen Nasenriffel. Seinen Ohrring trägt er traditionell am rechten Ohr, allerdings nicht im Dienst.


Medizinisches Profil

Auf Grund der Gravitation von 1,4g auf Bajor hat Alden eine höhere Knochendichte als Menschen und ist daher etwas schwerer als ein Mensch auf dem gleichen Traningsstand wie er.


Psychologisches Profil

Er ist extrem loyal und sieht sich als ausführendes Organ jedes Befehls der Führungsebene.

Da er mit allerlei Sicherheitsvorkehrungen groß geworden ist, kennt er diese natürlich in- und auswendig, auch, wo es eventuelle Schwachstellen geben kann.

Er macht regelmäßig Läufe und andere Trainingseinheiten und lädt immer ausgewählte Besatzungsmitglieder zur Teilnahme ein: Um den Zusammenhalt in der Crew zu stärken, um neue Leute besser kennen zu lernen und um Trainingsstände zu verbessern.

Alden ist ein Fan von absoluter Fairness, bei ihm erhalten alle dieselbe Chance - wenn das allerdings jemand verkackt, kann sich der Bajoraner unberechenbar verhalten.


Dieser Artikel wurde erarbeitet und eingetragen von Thia.