José Ernesto Sánchez Tajada

Aus Starfleet Germany: Wiki



José Ernesto Sánchez Tajada



José Sánchez Tajada
Status NPC
Dienstliche Informationen
Rang Lt red.png
Posten TAK
Stationierung USS Raidon
Physische Beschreibung
Spezies Mensch
Geschlecht männlich
Größe 1,68 m
Gewicht 72 kg
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe schwarz
Biographische Informationen
Geburtsort Mexiko, Erde
Geburtsjahr 2383
Eltern Diandro José Sánchez Pérez, Jimena Chanlin Tajada Flores
Geschwister keine
Familienstand ledig
Ehegatte -
Kinder -
Verwandte -
Titel -
Akademieabschluss 2408
Politische informationen
Buergerschaft Föderation
Wohnsitz USS Raidon
Zugehoerigkeit Sternenflotte


Lebenslauf

José wurde 2383 in eine kinderreiche Familie geboren, doch seine Eltern hatten lange gebraucht, bis José sich auf den Weg machte und dieses Theater wollten sie kein zweites Mal mitmachen, so dass er Einzelkind blieb. Er hat jedoch mehr als ein Dutzend Cousins und Cousinen im ähnlichen Alter wie er selbst und seine Eltern achteten immer darauf, dass er jemanden zum Spielen hatte.

Nach seiner Schulzeit verbrachte José drei Jahre in der Firma seiner Vater, in der für die landwirtschaftliche Entwicklung auf anderen Planeten geforscht wurde, doch das war für ihn von Anfang an langweilig. Da er mehr Zeit auf den Straßen als woanders verbrachte, überredete ihn eine Cousine nach 2 Jahren schließlich, sich doch, wie sie selbst, an der Akademie der Sternenflotte zu bewerben. José vergeigte den Test, was ihn selbst am meisten frustrierte, während seine Cousine ihn mit Bravour bestand.

Sein Vater, dem er hatte versprechen müssen, dass er weiter in dessen Firma arbeiten würde, wenn er die Aufnahmeprüfung nicht schaffte, nahm ihn beim Wort und sauer über sich selbst ließ José sich dazu herab. Nebenbei, ohne dass jemand etwas davon wusste, lernte er für die Aufnahmeprüfung im Folgejahr und sagte niemandem, wo er hin fuhr, als er sich zum zweiten Mal bewarb. Ohne Probleme bestand er diesen zweiten Test und seine Eltern waren sichtlich stolz auf ihren Sohn.

Nach der Akademiezeit, in der sich José auf die Taktik und Sicherheit spezialisiert hatte, wurde er auf die USS Raidon versetzt. Auf Grund eines Fehlers in der Versetzung wurde er sofort Abteilungsleiter, was ihn dazu zwang, sich direkt richtig zu engagieren, was von den Führungsoffizieren wohlwollend zur Kenntnis genommen wurde.


Dienstlaufbahn

2404 Cdt4 red.png Eintritt in die Sternenflottenakademie
2408 Cdt1 red.png Abschluss der Sternenflottenakademie
Ens red.png Beförderung zum Ensign
Ens red.png Versetzung als TAK auf die USS Raidon
2410 Ltjg red.png Beförderung zum Lieutenant Junior Grade
2412 Lt red.png Beförderung zum Lieutenant


Aussehen

José trägt seine schwarzen Locken in einem modernen Kurzhaarschnitt. Von seinem Vater bekam er einen Siegelring, den er immer an der rechten Hand trägt.


Medizinisches Profil

José ist kerngesund.


Psychologisches Profil

José ist ein lebenslustiger junger Mann, dessen mexikanisches Temperament gerne mal Überhand nimmt. Er macht aus jeder kleinen Feier eine große Party.


Dieser Artikel wurde erarbeitet und eingetragen von Thia.