Choi Nuri

Aus Starfleet Germany: Wiki



Choi Nuri


Nuri.jpg
Choi Nuri
Status NPC
Dienstliche Informationen
Rang Ltjg yellow.png
Posten OPS
Stationierung USS Raidon
Physische Beschreibung
Spezies Mensch
Geschlecht weiblich
Größe 1,67 m
Gewicht 61 kg
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe dunkelbraun fast schwarz
Biographische Informationen
Geburtsort Daejeon, Korea, Erde
Geburtsjahr 2389
Eltern Choi Junko, Pak Yunjin
Geschwister Choi Taehyung
Familienstand ledig
Ehegatte -
Kinder -
Verwandte -
Titel -
Akademieabschluss 2411
Politische informationen
Buergerschaft Föderation
Wohnsitz USS Raidon
Zugehoerigkeit Sternenflotte


Lebenslauf

Nuri kommt als erstes Kind ihrer Eltern zur Welt. Ihr Vater, enttäuscht darüber, dass kein Sohn das Licht der Welt erblickt hat, stürzt sich in die Arbeit. Ihre Mutter, zu der Zeit schon Angehörige der Sternenflotte übernimmt eine Stelle auf der Erde um ihre Tochter groß zu ziehen. Von ihrer Mutter erfährt Nuri viel Liebe und Aufmerksamkeit. Diese muss sie sich aber schnell mit ihrem Bruder Taehyung teilen, der ein Jahr nach ihr das Licht der Welt erblickt. Durch den erwünschten Sohn wird auch ihr Vater wieder umgänglicher.

Nuri ist eine gute Schülerin und bekommt in der Schule immer die besten Zeugnisse. Ihr Vater erwartet von ihr aber immer noch ein Stück mehr. Die Pflicht der Familie fordere die besten Leistungen. Nuri hat als Teenager oft das Gefühl, dass ihr Bruder mit schlechteren Noten nach Hause kommen darf als sie.

Schließlich entscheidet sich die Koreanerin für eine Laufbahn bei der Sternenflotte. Sie will dem Weg ihrer Mutter folgen, die mittlerweile wieder Dienst auf einem Schiff der Sternenflotte.

Auf der Akademie entscheidet sich Nuri für den Schwerpunkt Operations. Nach vier Jahren verlässt sie die Akademie um als Ens. auf der USS Raidon zu beginnen. Sie wird der Abteilung OPS zugeteilt. Als der bisherige Leiter der OPS die Raidon verlässt wird Nuri vor anderen Kollegen von Isaac Solari der Abteilungsleiterposten angeboten. Sie nimmt ihn an und erhält gleichzeitig die Beförderung zum Lt.(jg).


Dienstlaufbahn

2407 Cdt4 yellow.png Eintritt in die Sternenflottenakademie
2411 Cdt1 yellow.png Abschluss der Sternenflottenakademie
Ens yellow.png Beförderung zum Ensign
Ens yellow.png Versetzung auf die USS Raidon
2414 Ltjg yellow.png Beförderung zum Lieutenant Junior Grade
Ltjg yellow.png Versetzung auf den Posten des OPS


Aussehen

Nuri ist eine zierliche Koreanerin. Ihre dunklen Augen wirken schon fast schwarz. Sie ist immer vorbildlich gepflegt und legt viel Wert auf ein ordentliches Äußeres. Ihre Haare trägt sie schulterlang.


Medizinisches Profil

Nuri erfreut sich bester Gesundheit. Sie ist körperlich sehr fit, da sie in ihrer Freizeit gerne die koreanischen Tänze ihres Volkes ausübt.

Aufgrund eines Gendefekts sind die Haare Nuris bereits jetzt total grau. Sie färbt diese aus Eitelkeit allerdings schwarz.


Psychologisches Profil

Die Koreanerin ist Pflichtbewußt. Sie erfüllt ihre Aufgaben über die normalen Ansprüche hinaus.

Sie respektiert starke Frauen, da sie selber von einer großgezogen worden ist. Männern gegenüber ist sie eher zurückhaltend, was sicher auf das schwierige Verhältnis zu ihrem Vater zurückzuführen ist.

Sie ist umgänglich aber es ist schwierig sie näher kennenzulernen.

An Bord der Raidon fühlt sich Nuri wohl und hat auch zaghaft einige Freundschaften geschlossen.

Sie verfügt über eine große Disziplin, die sie sich bei der koreanischen Technik des Papierschöpfens und der traditionellen Malerei angeeignet hat.

Nuri achtet Autoritäten, setzt sich für ihre Mitarbeiter aber auch gegen ihre Vorgesetzten ein, falls es sein muss.


Dieser Artikel wurde erarbeitet und eingetragen von Thia.